Sport Lachen Tränen - Foto von Friedhelm Tomba

"Sport als Lebenshilfe" lautet das Motto von "Sport nach Krebs".
Sport und Bewegung können uns bei der Bewältigung von Lebenskrisen helfen. Die Körperlichkeit und die sportliche Leistung sowie der soziale Halt durch die Trainingsgruppe sind sehr wichtig bei der Durchquerung einer persönlichen Talsohle.
Zahlreiche Untersuchungen belegen den hohen Stellenwert von Bewegung, Spiel und Sport in der Krebsnachsorge.

 

Kursangebot "Sport nach Krebs"

 

Trainingsort

Trainingstag

Trainingszeit

Übungsleiter/in

       
Turnhalle Schule Bamenohl Dienstag 19.00 - 20:00 Uhr Martina Opitz

 

Für Ihre Anmeldung und weitere Infos wenden Sie sich bitte an den/die zuständigen Übungsleiter/in.